Konfiguration von Wallboards

Wallboards sind eine spezielle Art von Dashboard für die Anzeige von Modulen, Metriken, Ankündigungen, Erfolgen und so weiter auf einem Fernseher oder Monitor in Ihrem Contact Center.

Sie können Wallboards über die Seite „Wallboardsverwaltung"(Wallboards > Wallboardsverwaltung) verwalten, auf der Sie Wallboards erstellen, bearbeiten und löschen sowie eine Vorschau und den Start von Wallboards anzeigen können.

In diesem Thema werden die 3 Hauptschritte zum Einrichten eines neuen Wallboards erläutert: Neues Wallboard erstellen, Folien hinzufügen und konfigurieren und Wallboards veröffentlichen sowie Informationen zum Bearbeiten vorhandener Wallboards oder Folien.

Neues Wallboard erstellen

  1. Click Wallboards > Wallboard Management to open the Wallboard Home page, which shows existing wallboards categorized by folder.
  2. Klicken Sie auf Neues Wallboard.
  3. Geben Sie einen Namen für das Wallboard ein.
  4. Wählen Sie einen Ordner aus der Dropdown-Liste Zu Wallboard-Ordner hinzufügen. Der Ordner hilft Ihnen, die Wallboards zu organisieren.
  5. Sie können eine Beschreibung eingeben.
  6. Wenn Sie verhindern möchten, dass das Wallboard auf der Seite "Wallboard starten" verfügbar ist, deaktivieren Sie den Schieberegler Diashow-Optionen. Der Schieberegler ist standardmäßig ausgewählt (grün).
  7. Klicken Sie auf Erstellen.

Hinzufügen und konfigurieren von Folien

Strukturieren Sie Ihr neues Wallboard wie eine Präsentationsdiashow: Durch das Verwenden von Folien für das Anzeigen verschiedener Informationen. Es steht eine Reihe von Folienvorlagen zur Verfügung wie z. B. Leaderboard oder ein Rennen zu einem Ziel.

  1. Fügen Sie Ihre erste Folie hinzu, indem Sie auf Klicken für Auswahl des Folientyps klicken und einen Folientyp auswählen. Wenn Sie weitere Folien hinzufügen, wird in diesem Bereich die gerade aktive Folie angezeigt. Um zusätzliche Folien hinzuzufügen, klicken Sie auf das  Symbol Neue Folie hinzufügen (dargestellt durch ein Pluszeichen in einem blauen Kreis) im linken Seitenmenü.
  2. Wählen Sie einen Folientyp aus oder passen Sie einen eigenen Typ aus, indem Sie Benutzerdefiniert auswählen.
  3. Klicken Sie auf Erstellen.
  4. Wiederholen Sie die vorangegangenen Schritte zum Hinzufügen neuer Folien nach Bedarf.
  5. Wenn Sie eine Vorschau Ihres Wallboards anzeigen möchten, um zu sehen, wie es angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche Wallboardvorschau unterhalb der Folienliste.

Jeder Fortschritt, den Sie beim Hinzufügen oder Konfigurieren von Folien machen, wird automatisch gespeichert; Sie können von der Seite weg navigieren und Ihr Fortschritt bleibt erhalten, wenn Sie zurückkehren.

Wallboards veröffentlichen

Sie können ein Wallboard direkt vom  Seitenmenü aus starten oder indem Sie die Wallboard-URL in die Suchleiste eines Browsers einfügen. Wenn Sie ein Wallboard direkt vom Seitenmenü aus starten möchten, klicken Sie auf Wallboards > Wallboard starten und wählen dann aus der Liste von Wallboards die Wallboards aus, die Sie öffnen möchten; das Wallboard wird in einer neuen Webbrowser-Registerkarte geöffnet. Wenn Sie die Wallboard-URL verwenden möchten (vielleicht, um sie von einem anderen Computer zu posten), befolgen Sie diese Schritte:

  1. Klicken Sie auf Wallboards > Wallboard-Management, um die SeiteWallboard-Startseite zu öffnen, auf der vorhandene Wallboards, kategorisiert nach Ordner angezeigt werden.
  2. Wählen Sie aus, welches Wallboard Sie veröffentlichen möchten.
  3. Klicken Sie über der aktiven Folie auf das Zahnradsymbol neben einem Wallboardnamen. Das Fenster mit Folieninformationen wird angezeigt.
  4. Kopieren Sie einen der zwei Wallboard-URL-Links.
    • Kopieren Sie die URL für Anmeldung erforderlich, wenn bei Veröffentlichung des Wallboards eine Anmeldung erforderlich sein soll. Legen Sie fest, ob Sie angemeldet bleiben möchten, indem Sie auf den Schieberegler neben Angemeldet bleiben klicken.
    • oder

    • Kopieren Sie die URL für Anmeldung nicht erforderlich, wenn bei Veröffentlichung des Wallboards keine Anmeldung erforderlich sein soll. Soll kein öffentlicher Zugriff auf den URL-Link möglich sein, klicken Sie auf den Schieberegler neben Öffentlich erlauben. Der Schieberegler wechselt zu einem roten Nein und die URL wird ausgeblendet.
  5. Zeigen Sie Ihr Wallboard an, indem Sie die kopierte URL in die Suchleiste eines Webbrowsers einfügen und die Eingabetaste Ihrer Tastatur drücken.

Wallboards und Folien bearbeiten

  1. Klicken Sie auf Wallboards > Wallboard-Management, um die SeiteWallboard-Startseite zu öffnen, auf der vorhandene Wallboards, kategorisiert nach Ordner angezeigt werden.
  2. Klicken Sie auf das Wallboard, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Fügen Sie eine neue Folie hinzu, indem Sie auf das Symbol Neue Folie klicken (dargestellt durch ein Pluszeichen in einem blauen Kreis) und konfigurieren Sie die neue Folie. Weitere Informationen zur Konfiguration von Folien finden Sie oben im Abschnitt Hinzufügen und konfigurieren von Folien.
  4. Aktivieren oder Deaktivieren Sie eine Folie, indem Sie in der linken Ecke des Folienminiaturbildes auf den Schieberegler klicken. Die Standardeinstellung ist aktiv, daher wird durch Deaktivierung einer Folie verhindert, dass diese in der Wallboard-Diashow angezeigt wird.
  5. Klicken Sie auf das blaue Symbol Walloardvorschau unten im linken Menü, um eine Vorschau Ihres Wallboards in einem neuen Fenster oder in einer Registerkarte zu öffnen.
  6. Passen Sie die Reihenfolge der Folien an, indem Sie ein Folienminiaturbild zu einer neuen Position ziehen.
  7. Klicken Sie auf Wallboard-Startseite über dem linken Menü, um zurück zur Wallboard-Startseite zu gelangen, wo vorhandene Wallboards und Kategorienordner angezeigt werden.