Engagement Mapper

Mit Engagement Mapper in Digital Experience können Sie UI-Elemente auf Ihrer Website abbilden. Sie können dann Regeln für Ihre zugeordneten Elemente erstellen, die bestimmte Aktionen ausführen, wenn ein Kunde mit ihnen interagiert. Engagement Mapper verwendet Workflow Automation (WFA) -Auslöser, Jobs und Bedingungen zur Ausführung von Regeln. Sie können z. B. ein Feld auf Ihrer Website zuordnen und dann einen Auslöser für dieses Feld mit einer Bedingung erstellen, die besagt, dass sich ein Chat-Fenster öffnet, wenn ein Kunde einen bestimmten Wert in dieses Feld eingibt.

Installieren Sie die Engagement Mapper

  1. Klicken Sie auf den App-Selector und wählen SieACD.
  2. Gehen Sie zu Digital Experience > Kontaktstellen Digital.
  3. Klicken Sie unter Ihren Kanälen auf Engagement Mapper. Auf dieser Seite können Sie alle vorhandenen zugeordneten Elemente anzeigen, bearbeiten oder löschen.
  4. Klicken und ziehen Sie die Engagement Mapper zu den Lesezeichen Ihres Browsers.

Kartenelemente auf Ihrer Webseite

  1. Navigieren Sie zu der Seite auf Ihrer Website, die das zuzuordnende Element enthält.
  2. Klicken Sie unter den Lesezeichen Ihres Browsers auf Engagement Mapper.
  3. Klicken Sie im Bereich Engagement Mapper auf Erstellen.
  4. Bewegen Sie den Cursor, um das Seitenelement zu markieren, das Sie zuordnen möchten. Klicken Sie auf das Element.
  5. Sie können den Standard-Elementnamen oder den CSS-Selektor ändern, um die Zuordnung zu präzisieren.
  6. Klicken Sie auf Speichern.
  7. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle weiteren Elemente, die Sie zuordnen möchten.

Zugeordnete Elemente in der Workflow-Automatisierung (WFA) verwenden

DieWorkflow-Automatisierung (WFA) in Digital Experience ermöglicht es Ihnen, verschiedene Aufgaben und Arbeitsabläufe zu automatisieren. Es kann mit den gemappten Elementen von Engagement Mapper verwendet werden, um proaktiv Chats mit Kunden auf Ihrer Webseite zu starten.

  1. Klicken Sie auf den App-Selector und wählen SieACD.
  2. Gehen Sie zu Digital Experience > Automatisierungsauslöser.
  3. Konfigurieren Sie einen Auslöser mit einer der folgenden Bedingungen:
    1. Element geklickt
    2. Feld wird bearbeitet
    3. Menüpunkt ausgewählt
  4. Geben Sie für jede Konditionsart den Namen des zugeordneten Elements ein, für das der Auslöser gilt. Trennen Sie mehrere Elemente mit einem Komma. Befolgen Sie die zusätzlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, die für jede Konditionsart gelten.
  5. Klicken Sie auf Speichern.
  6. Fügen Sie dem Auslöser einen Job hinzu, um die gewünschte Aktion für das zugeordnete Element auszuführen.