Begin

Löst den Start eines Skripts aus.

Unterstützte ﬗSkripttypenആ

Das Symbol für einen allgemeinen Skripttyp - ein Rechteck mit den Symbolen < und > darin. Das Symbol für den Skripttyp E-Mail - ein großes @-Symbol in einer Raute. Das Symbol für den Skripttyp Chat - eine Chatblase mit einer Ellipse im Inneren (...), in Form einer Raute. Das Symbol für den Skripttyp Telefon - ein altmodischer Telefonhörer mit geschwungenen Linien, die den Ton anzeigen, der aus dem Hörer kommt. Das Symbol für den Skripttyp Voicemail - ein Symbol, das wie ein Kassettenband aussieht - zwei Kreise auf einer horizontalen Linie. Das Symbol für den Skripttyp "Arbeitselement" - ein Blatt Papier mit einer umgeklappten Ecke und einer Aufzählung darauf. Das Symbol für den SMS-Skripttyp - ein Smartphone, aus dem eine Sprechblase herausragt. Das Symbol für den Skripttyp Digital - ein Computermonitor mit einem Smartphone daneben.
Allgemein E-Mail Chat Telefon Voicemail Work Item SMS Digital

Eigenschaften

Eigenschaft Einzelheiten
Anwendung Nicht verwendet.
Parameter Geben Sie die Parameter (0-9) ein, um sie an das neu erzeugte Skript zu senden. Beim Verfolgen eines Skripts werden diese Parameter in der Aktion Start des neu erzeugten Skripts angezeigt. In der Trace-Ausgabe werden die Parameter in der Spalte Name Spalte als p1 bis pn benannt (wobei n die Parameteranzahl ist) und der tatsächliche Variablenname befindet sich in der Spalte Wert . Geben Sie die Parameter im Editor zeilenweise ein. Nachdem Sie im Editor Parameter hinzugefügt haben, können Sie das Feld Parameter erweitern, um die zuvor eingegebenen Parameter anzuzeigen.

Verzweigungen

Verzweigung Einzelheiten
Standard Genommener Pfad, außer des Skript erfüllt eine Bedingung, einer anderen Verzweigung zu folgen. Sie wird außerdem verfolgt, wenn andere Verzweigungen nicht definiert sind. Es wird immer die Standard-Abzweigungsbedingung verwendet.