CXone Attendant

CXone Attendant ist ein Werkzeug für Ihren Abwesenheitsstatus in der Telefonanlage. Sie ermöglicht es, Anrufer an einen Ersatzbenutzer oder eine alternative Rufnummer zu leiten, wenn Sie nicht erreichbar sind. mit CXone Attendant können Sie eine Rufumleitung und ein Unternehmensverzeichnis verwenden, auf das Anrufer zugreifen können, um die Person oder Abteilung zu erreichen, mit der sie sprechen müssen. Es bietet auch eine Voicemail-Verwaltung, falls Ihre Organisation diese Option nutzt.

Die Aufgaben, die Sie mit CXone Attendant erledigen können, hängen von den Funktionen ab, die Ihre Organisation verwendet. Sie können Ihren Status auf Abwesend ändern, einen Ersatzbenutzer festlegen, der Ihre Anrufe während Ihrer Abwesenheit entgegennimmt, und ändern, wie das System Sie über neue Nachrichten und verpasste Anrufe benachrichtigt. mit CXone Attendant können Sie Ihre Voicemail-Nachrichten verwalten. Sie können sie anhören, löschen, eine Kopie an Ihre E-Mail senden und sie an andere in Ihrer Organisation weiterleiten. Je nachdem, wie Ihr System eingerichtet ist, können Sie möglicherweise auch telefonisch auf Ihre Sprachnachrichten zugreifen.

Sie können die Funktion der automatischen Spracherkennung (ASR) innerhalb von CXone Attendant verwenden. So kann ein Anrufer den Namen sagen, den Namen buchstabieren oder die Durchwahl sagen, um den gewünschten Teilnehmer zu erreichen.

CXone Attendant wird in regelmäßigen Abständen automatisch aktualisiert. Klicken Sie nicht auf „Aktualisieren“ in Ihrem Browser, da dies einen Fehler verursachen kann.

Abwesenheitsstatus und Anrufweiterleitung

Wenn Ihr Administrator es aktiviert hat, können Sie Ihren Status auf Abwesend setzen. Wenn diese Option aktiviert ist, können Sie Ihren Status auf unbestimmte Zeit auf Abwesend setzen und Ihren Status bei Ihrer Rückkehr manuell wieder auf Anwesend ändern. Stattdessen können Sie einen Datumsbereich für Ihre Abwesenheit festlegen, nach dessen Ablauf Ihr Status automatisch wieder auf Anwesend wechselt.

Wenn Sie Ihren Status auf Abwesend ändern, können Sie eine andere Person als Backup benennen, die Ihre Anrufe während Ihrer Abwesenheit entgegennimmt. Alle Anrufe, die während dieser Zeit für Sie eingehen, werden an den Ersatzbenutzer weitergeleitet. Sie können bei jeder Statusänderung einen beliebigen Benutzer als Ihr Backup angeben. Möglicherweise hat Ihr Systemadministrator bereits eine Voreinstellung für Sie konfiguriert.

Anruf-Rollover

Anruf-Rollover bedeutet, dass das System einen Anruf an eine sekundäre Telefonnummer weiterleitet, wenn die primäre Nummer nicht beantwortet wurde. Die sekundäre Nummer könnte z.B. ein Mobiltelefon oder ein Haustelefon sein.

Call rollover must be configured by the administrator for each user before it will work. Nachdem Ihr Konto für den Anruf-Rollover konfiguriert wurde, werden Anrufe automatisch auf die sekundäre Nummer Ihres Kontos umgeschaltet, wenn Sie den Anruf nicht unter der primären Nummer entgegennehmen. Sie müssen in CXone Attendant nichts ändern, damit es funktioniert. Wenn Sie Fragen dazu haben, ob Sie ein Call-Rollover haben, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.

Identitätswechsel des Benutzers

Von Zeit zu Zeit kann es erforderlich sein, dass ein Administrator auf das Konto eines anderen CXone Attendant Benutzers zugreifen muss. Wenn ein Agent beispielsweise vergessen hat, seinen Status auf "Abwesend" zu setzen, bevor er eine Auszeit nimmt, kann ein Administrator auf sein Konto zugreifen, um ihn zu ändern. Dies wird als Identitätswechsel bezeichnet und ist eine Option, die nur CXone Attendant Administratoren zur Verfügung steht.

Wenn sich ein Administrator als ein anderer Benutzer ausgibt, muss er einen Grund dafür angeben. Der Name des Identitätsannehmers und des Benutzers, für den er sich ausgibt, werden oben auf dem Bildschirm angezeigt. Zu Revisionszwecken erfolgt eine Aufzeichnung in einer Protokolldatei.